Wann:
16. Oktober 2021 um 17:00 – 19:00
2021-10-16T17:00:00+02:00
2021-10-16T19:00:00+02:00
Wo:
St.-Annen-Straße 30A
38723 Seesen
Deutschland

Liebe Besucher/Kartenbesitzer der Veranstaltung mit Pawel Popolski am 16. Oktober 2021.

Auf Grund der aktuellen Vorgaben mussten wir die Veranstaltung auf zwei Vorstellungen Aufteilen, um allen bisherigen Kartenbesitzern die Möglichkeit einzuräumen, daran teilzunehmen.

Hierzu ist es leider zwingend notwendig, die bereits direkt bei Reservix erworbenen Eintrittskarten für die ursprüngliche Veranstaltung umzubuchen.

So geht’s:
Wenn Sie als Karteninhaber am Freitag, 24. September 2021, zwei E-Mails von Reservix erhalten haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

In der ersten E-Mail haben Sie ein 6-stelliges Passwort erhalten, mit dem Sie sich für eine Kartenbuchung freischalten können. Dieses Passwort dient dazu, dass ausschließlich bisherigen Karteninhabern Zugriff auf Karten eingeräumt wird. Anschließend buchen Sie Ihre Plätze im Saalplan.

Mit der zweiten E-Mail (ca. 30 min. später) haben Sie einen 12-stelligen Gutscheincode erhalten, mit dem Sie nun die gebuchten Karten bezahlen und zu Hause ausdrucken. Ein Postversand ist in diesem Fall leider nicht möglich.

 

Wenn Sie keine E-Mail von Reservix erhalten haben und Karten haben, müssen Sie nichts unternehmen und wir sehen uns am 16.10. um 20:00 Uhr in der Aula bei Pawel Popolski.

Der Erwerb zusätzlicher Karten ist natürlich möglich.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, dass die Abwicklung leider mit einem Aufwand für Sie verbunden ist.

Pawel Popolski

Nach der Strich und der Faden

Die Popolski Wohnzimmershow

In der Popolski Show „Nach der Strich und der Faden“ präsentiert Pawel Popolski die schönsten Wodkalieder der Musikgeschichte und „nagelt sich mit der gesamte Publikum schön einen chinter der Schrankwand“.

Mit Hilfe der polnischen Video Software SKYPEK werden weitere Popolski Familienmitglieder aus dem Plattenbau in die Show geschaltet.

Pawel spielt das Lied von der bösen Note, „der fiese Fis“, singt mit dem Publikum „der errrrrrotischste Lieder aller Zeiten“ und trommelt wie immer „der Putz von der Decke“, und das „nach der Strich und der Faden!“.

 

 

 

Der allgemeine Kartenvorverkauf startet am 06.Juni 2019. Karten können Sie über Reservix oder in Seesen bei der Buchhandlung Isabella Beier beziehen.